Schloss – Garten – Werkstatt

14. und 15. April 2018 jeweils 10.00 – 16.00 Uhr Wo überwintern die Kübelpflanzen des Schlossparks Charlottenburg? Wieso gibt es eine historische Pelargoniensammlung? Wie schmecken alte Gemüsesorten? Und wie kann ich meinen Balkon in einen Garten Eden verwandeln? Auf all diese Fragen möchten wir Ihnen Antworten geben. Neben der historischen …

Bioland

Seit Januar 2017 sind wir zertifiziert durch den BIO-Anbauverband BIOLAND.
Nachhaltige Landwirtschaft wie sie BIOLAND versteht besteht aus folgenden Grundprinzipien:

  • Die natürlichen Lebensgrundlagen Boden, Wasser und Luft zu pflegen.
  • Lebensmittel mit hohem gesundheitlichen Wert zu erzeugen.
  • Aktiven Natur- und Artenschutz zu betreiben.
  • Umweltbelastungen zu vermeiden.
  • Nutztiere artgerecht zu halten.
  • Einen Beitrag zu leisten zur Lösung der weltweiten Energie- und Rohstoffprobleme.
  • Die Grundlage für die Erhaltung und Entwicklung freier bäuerlicher Strukturen zu schaffen.

Wer mehr über die Richtlinien von BIOLAND wissen möchte, kann sich hier informieren: BIOLAND-Richtlinien

Öko-Kontrollnummer

DE-ÖKO-037

 

Vielen Dank für Ihren Besuch

Am 22. und 23. April hat der Gärtnerhof Charlottenburg erstmalig zusammen mit der Schlossgärtnerei der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten einen Tag der offenen Tür veranstaltet. Unter dem Motto Schloss-Garten-Werkstatt haben wir den Besuchern unserer Gärtnerei vorgestellt, die Produktion unserer Kresse-Schalen erklärt und Pflanzen für den eigenen Balkon und Garten …